Die Philippinen finden sich nur selten auf der touristischen Landkarte. Warum? Das ist kaum zu verstehen, denn nirgends sonst gibt es diese Mischung aus asiatischen und fast schon karibischen Einflüssen.

Gruppenreise

18 Tage ab 4.490,00 €
  • Economy-Flüge Frankfurt - Manila, Manila - Puerto Princesa, El Nido - Manila und Manila - Frankfurt
  • Alle Transfers (inkl. Fähren) laut Programm
  • 21 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Resorts 20x im Doppelzimmer mit Du/WC, 1x Gemeinschaftsbad
  • Verpflegung: 20 x Frühstück (F), 7 x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 2 x Abendessen (A)
  • Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintrittsfeldern und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben

Philippinen Reisen planen & buchen

Die Inselgruppe der Philippinen ist nicht nur für Taucher ein Paradies. Über 7000 Inseln zählen zum Archipel und bilden mit vielen kleinen Buchten, Riffen mit einer bunten Unterwasserwelt, tropischer Vegetation und Palmenstränden eine noch recht unbekannte Urlaubsdestination.

Ob Wandern, Baden oder Landschaften entdecken. Auf den Philippinen ist vieles möglich. Eine gute Urlaubsplanung und Organisation lässt all Ihre Wünsche wahr werden. Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon. Wir beraten Sie gerne zu unseren Angeboten.

Rundreisen auf den Philippinen

Reisfelder und Obstplantagen müssen Sie passieren bevor Sie den smaragdgrünen Taal See erreichen. Mit dem Boot setzen Sie über auf die Taal Insel, von wo Sie eine Wanderung zum Aussichtspunkt unternehmen – Die traumhaften Aussichten haben Sie noch nicht vergessen, da nehmen Sie schon ein Bad in den natürlichen Thermalquellen der Region.

Die „Chocolote Hills“ auf der Insel Bohol sind einen Besuch wert. So weit Sie schauen können sehen Sie rundgeformte Hügel in die Luft ragen. Ein skurriler und gleichzeitig wunderschön.

Zum Abschluss der Philippinen Rundreise ist ein Strandaufenthalt auf der Insel Palawan sehr zu empfehlen. Traumhafte Sandstrände, Inselhopping in der Honda Bay, Wanderungen durch der Regenwald oder ein Besuch der kleinen Affen, die man über den Monkey Trail erreicht.