Natürlich Reisen!

Die Leidenschaft zum Reisen teilen wir schon mit Ihnen, aber warum es uns so am Herzen liegt Ihnen eine perfekte Reise zu planen, haben wir Ihnen noch nicht gesagt.

War es der sanfte Sonnenstrahl, der Sie morgens geweckt hat oder doch das leise Schnauben des Elefanten am Wasserloch vor der Veranda. Sie stehen langsam auf, schieben die Gardine zur Seite und erblicken die aufgehende Sonne über der goldenen Savanne und können kaum glauben wie schön der Moment ist.

Das ist nur ein kleiner, glücklicher Moment von vielen, die man auf einer Reise erlebt, aber genau das ist es was uns antreibt Reisen für Sie zu gestalten. Manchmal sind es die kleinen Dinge, die etwas besonders machen. Aus diesem Grund geht für jede gebuchte Reise eine kleine Spende an gemeinnützige Projekte.

So wie unser Name „Natürlich Reisen“ sollen auch unsere Reisen sein, wir bemühen uns die Reisen nachhaltig zu gestalten, sowohl sozial als auch ökologisch vertretbar. Für die glücklichen Momente die wir auf einer Reise erleben dürfen, möchten wir einen Teil zurückgeben und den nachhaltigen Tourismus in unseren Destinationen fördern.

Wir wünschen Ihnen natürlich eine wunderschöne Reise!

Ihr Natürlich Reisen Team!

 

Dafür steht NATÜRLICH REISEN

  • Professionelle und hochwertige Reise-Beratungen aus erster Hand
  • Sehr gute Produktkenntnisse und Expertenwissen
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Qualitativ hochwertige Reisen
  • Unterstützung von Projekten
  • Engagement und Innovation
  • Nachhaltigkeit in der gesamten Leistungskette

 

Unsere Reisen

Kleine Gruppen, authentische Begegnungen und nachhaltige Aspekte

Nachhaltigkeit im Tourismus wird immer wichtiger und auch wir möchten all die wunderbaren Länder, Kulturen und Landschaften, die wir heute bereisen noch für die kommenden Generationen erhalten. Es liegt in unseren Händen, ökologisch, sozial und ökonomisch korrekt zu handeln und deswegen tun wir es – Für jede einzelne Reise recherchieren wir, besuchen lokale Projekte, übernachten in persönlichen, kleinen aber feinen Unterkünften, planen Wanderungen und Radtouren.

Unsere (Klein-)Gruppenreisen

  • Um die Reise für jeden zu einem besonders eindrucksvollem Erlebnis zu machen planen wir unsere Reisen in kleinen Gruppen von meistens mindestens 4 und maximal 6,10,12 oder 14 Teilnehmern.
  • Die Teilnehmerzahl variiert je nach Reise von 4 bis 8 Mitreisenden – Je niedriger die Mindestteilnehmerzahl, desto früher können wir Ihnen eine garantierte Abfahrt bestätigen.
  • Erfahrungswerte haben uns gezeigt, dass das Reisen in einer kleinen Gruppen für alle TeilnehmerInnen zu einem größeres Erlebnis und intensiveren Begegnungen im Reiseland führt.
  • In kleinen Gruppen können wir hervorragend Wanderungen, Radtouren und anderen Erlebnissen und Aktivitäten unternehmen – Die Reise wird so noch intensiver, aber unser ökologischer Fußabdruck kleiner.
  • Der Kontakt und die Bindung zwischen Gruppe und Reiseleiter ist ein einer kleinen Gruppen besonders eng, was zu einem höheren Reiseerlebnis führt.
  • Je kleiner die Gruppe, desto mehr Zeit hat man um persönlichen Wünschen der Gruppe oder einzelnen Teilnehmern nachzugehen. Der Reiseleiter ist wesentlicher flexibler als mit einer Reisegruppe von über 20 Personen.
  • Alleinreisende finden auf unseren Gruppenreise andere Gleichgesinnte, was zu einem hohen Erlebniswert führt.


Aus allen Blickwinkeln

Bei unseren Reisen geht es nicht darum die meisten Kilometer in einem kurzen Zeitraum zu fahren, aus dem Busfenster links und rechts Tempel und Pagoden zu fotografieren – Wir möchten auf unseren Reisen mehr vermitteln als man mit dem bloßen Auge sieht und unseren Gästen, dass bieten, was Sie von ihrer Reise erwarten, deswegen haben wir Grundsätze, die wir beim Ausarbeiten unserer Reisen beachten:

    • Wenn wir ein Land bereisen, dann möchten wir willkommen sein und uns angemessen verhalten, nicht ignorant und fordernd sein. Mit Respekt und Interesse versuchen wir mehr vom Alltag im Reiseland zu erfahren – beispielsweise verbringen wir Nächte in Homestays, wo wir Menschen treffen und mehr von Ihnen und Ihrem Land erfahren können.
    • Ob Künstler, Mönch oder Farmer, interessante Menschen und Geschichten gibt es einfach überall – Manchmal organisieren wir ein Treffen mit einer Person oder Gruppe schon vorab, aber besonders wichtig ist uns das spontane Treffen, die Begegnungen auf Augenhöhe, wenn wir Menschen auf Radtouren, Wanderungen oder beim Marktbesuch treffen. Diese Begegnungen sind oft die intensivsten und nachhaltigsten.
    • Auf all unseren Reisen unternehmen wir abwechslungsreiche Aktivitäten und versuchen Ihnen das Land auf unsere ganz eigene Weise näher zu bringen.
    • Wir arbeiten lange an einer Reise bis die perfekte Route ausgearbeitet ist und wir nehmen nicht die kürzeste oder schnellste Variante – Wir wollen Erlebnisse, Abenteuer, Kultur und Natur am intelligentesten zusammenfügen.
    • Wir versuchen auf unseren Reisen individuelle Wünsche der Reiseteilnehmer zu erfüllen, soweit es möglich ist. Für alle, die Ihren Urlaub individueller gestalten wollen bieten wir persönliche Reiseverlängerungen an. Warum nicht nach einer aktiven Rundreise noch ein paar Tage am Strand verbringen und die Seele baumeln lassen.
    • Für das perfekte Reiseerlebnis ist eine gute Vorbereitung essentiell und deswegen beantworten wir Ihnen natürlich gerne ihr Fragen, damit Sie sich selbst noch auf die bevorstehende Reise vorbereiten können stellen wir Ihnen detaillierte Reiseinformationen und Reiseführer zur Verfügung (sollte kein Reiseführer für ein Land existieren, dann erhalten Sie umfangreiches Infomaterial)

 

Unsere Geschäftsführer

 

Jan Wittwer ist hauptverantwortlich für das Marketing sowie das strategische Management. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre übernahm er früh Führungsverantwortung bei mittelständischen Reiseveranstaltern  und engagierte sich in Tourismusverbänden wie dem forumandersreisen e.V., bei dem er im Jahr 2012 zum Vorstand gehörte. Ebenso ist Jan Wittwer in der persönlichen Reiseberatung aktiv, um mit seinen Reiseerfahrungen hochwertiges Expertenwissen zu teilen.

 

 

 

Kai Pardon gilt schon seit Jahren  als einer der Visionäre der Reisebranche. Schon 1998 wirkte er aktiv an der Gründung des Dachverbandes für nachhaltigen Tourismus (forumandersreisen e.V.) mit. Insbesondere wurde er in den letzten Jahren durch innovative Produktgestaltung  bekannt. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen wurden ihm international überreicht. Kai Pardon ist bei Natürlich Reisen hauptverantwortlich für das Produktmanagement , das  CSR-Management sowie für das internationale Management.